Folge uns

Android

Nexus-Serie soll Sicherheitsupdate LMY48M erhalten

Veröffentlicht

am

nexus 6 test

Google hat vor einigen Wochen eine Update-Garantie für Nexus-Geräte angekündigt, die vor allem für sicherheitsrelevante Updates interessant ist. Des Weiteren soll es nun jeden Monat ein neues Update geben, das diverse Lücken und Probleme behebt. So wie es nun aussieht, gibt es mit dem Update auf Build LMY48M ein erstes Sicherheitsupdate nach der angekündigten Garantie. Die erste Beschreibung und Infos gibt es wiedermal von T Mobile USA. Beschrieben wird, dass es kleinere Bugfixes und Security-Updates für Android beinhaltet.

Gelistet wird die neue Version für alle Nexus-Smartphones und Tablets mit Mobilfunk von T-Mobile, wozu das Nexus 4, 5, 6, 7 2013 und 9 gehören. Sicher werden noch andere Geräte das Update erhalten, wie etwa das erste Nexus 7 oder auch das Nexus 10. Noch gibt es zum Zeitpunkt des Artikels keine offiziellen Infos seitens Google, die aber sicherlich recht schnell folgen werden.

UPDATE: Die Factory Images sind nun wie erwartet verfügbar!

Sicher werden auch bald aktualisierte Factory Images direkt bei Google verfügbar sein und die OTA-Verteilung beginnen.

2015-09-08 17_24_11

(via droid-life)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt