Folge uns

News

Nintendo Switch soll endlich ein verbessertes Modell bekommen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nintendo Switch Header

Ein richtiges Powerhouse war die Nintendo Switch nie, ein neueres Modell mit besseren Bauteilen soll jetzt aber in Vorbereitung sein. Nintendo hat eine überarbeitete Variante der Nintendo Switch bei der FCC eingereicht, wodurch ein paar Details schon vorab bekannt werden. Veränderungen gibt es bei der verbauten CPU und dem Datenspeicher.

Das bei der FCC eingereichte Modell fordert mehrere Neuerungen, bleibt im Grundaufbau aber der bisherigen Nintendo Switch identisch. Es ist kein Pro-Modell oder so ähnlich.

Details über neue Hardware noch nicht bekannt

  • Wechsel des SoC-Typen
  • Wechsel des Speichermodul-Typen
  • CPU-Bord wird aufgrund der neuen Komponenten getauscht

Mehr und schnellerer Datenspeicher (bislang gibt es nur 32 GB), das erhoffen wir uns. Zudem könnte ein neuerer Prozessor verbaut werden, der mehr leistet, weniger Akku zieht und weniger Wärme entwickelt.

Inzwischen ist die Nintendo Switch über zwei Jahre alt, eine technische Auffrischung täte der Konsole gut. Für einen günstigeren Preis wurde jetzt erst ein Lite-Modell präsentiert.

Gameboy für Generation Z: Nintendo Switch Lite vorgestellt

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge