Als Xiaomi Mi 10 Youth Edition wird dieses Smartphone in China an den Start gehen. Deutlich wird das spätestens bei der Farbauswahl.

Bereits am kommenden Montag soll das Xiaomi Mi 10 Youth Edition offiziell vorgestellt werden. Der Name ist allerdings für den chinesischen Markt reserviert. Außerhalb Chinas soll das Gerät unter dem Namen Xiaomi Mi 10 SE erscheinen und das klingt schon eher nach etwas, was wir selbst in Deutschland bald im Laden kaufen könnten.

3 Kategorien im Akkuvergleich: Xiaomi Mi 10, Huawei Mate Xs und P40 Lite (Video)

Wer selbst die paar Tage bis zur Präsentation nicht mehr warten kann, für den haben wir hier nochmal alle Infos, die sich aus dem jüngsten Leak aus der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA ergeben.

  • 6,57-Zoll-Display, FullHD+, Waterdrop-Notch
  • Qualcomm Snapdragon 765G
  • 4/6/8 GB RAM
  • 64/128/128 GB RAM
  • Hauptkamera 48 MP + ???
  • Akku 4.060 mAh
  • Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm
  • 164,6 x 72,77 x 7,98 mm, 192 g
  • Blau/Rosa/Grün/Rot/Schwarz/Weiß

Wenn es nicht schon der chinesische Titel getan hätte – spätestens die breite Farbpalette hätte deutlich gemacht, dass sich das Smartphone an eine jüngere Zielgruppe richtet. Damit einher geht in der Regel auch ein niedriger Preis. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir uns hier höchstens in der Größenordnung von etwa 300 Euro bewegen, auch wenn Offizielles zu den Kosten bislang fehlt.

(via)

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.