Folge uns

Android

Nokia 3, 5 und 6 können ab 159 Euro vorbestellt werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia 3

Nokia bringt in diesem Monat endlich seine neuen Android-Smartphones an den Start, OTTO bietet die Smartphones bereits zur Vorbestellung an. Viel interessanter finden wir an dieser Stelle natürlich die deutschen Preise der besagten Geräte, die sich aber allesamt durchaus sehen lassen können. Bereits ab 159 Euro geht es los, für diesen Preis erhält man das Nokia 3 mit 5″ Display, 8 MP Kamera, Android 7 Nougat, 16 GB Datenspeicher (erweiterbar), LTE, NFC usw.

Für das Nokia 5 wird man 209 Euro los. Generell sind alle Geräte ein paar Euro teurer, Nokia hatte damals für die Presse nur weltweite Durchschnittspreise angegeben. Für den besagten Preis gibt es ein 5,2″ Smartphone mit 13 MP Kamera, Fingerabdrucksensor, Android 7 Nougat, 16 GB Datenspeicher (erweiterbar), LTE, NFC und diversen anderen Modulen. Ein vergleichbares Moto G5 gibt es ab 185 Euro bei Amazon.

Nokia 5

Nochmals 40 Euro mehr kostet das vorläufige Flaggschiff, das Nokia 6, der chinesisch-finnischen Marke mit 5,5″ Display, 32 GB Datenspeicher (erweiterbar), 3 GB RAM, 16 MP Kamera, 3000 mAh Akku, Fingerabdrucksensor, Snapdragon 430 und Metallgehäuse.

Bis Mitte Juni sollten die Geräte verfügbar sein, ich würde allerdings aktuell nicht unbedingt darauf wetten. Nokia hat zwar auch schon Android O für die Geräte versprochen, doch der stark verzögerte Marktstart bringt Zweifel in jegliche Versprechen.

UPDATE: Da war man bei OTTO wohl etwas fix unterwegs, die offensichtlich frühzeitig online gegangenen Produktseiten sind wieder verschwunden.

[via NPU]

Kommentare

Beliebt