Folge uns

Android

Nokia 6: Oreo-Beta steht quasi vor der Tür

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 8 Nokia Beta

Hmd Global wird die nächste Android-Version wohl auch auf den kleineren bzw. günstigeren Smartphones vor dem Release erst öffentlich testen, demnächst ist bereits das Nokia 6 dran.

Kein anderer Hersteller will bzw. wird all seine aktuellen Smartphones mit Android 8 Oreo versorgen, da ist Hmd Global zum aktuellen Zeitpunkt eine absolute Ausnahme. Trotzdem sollten die Nutzer ein wenig Geduld haben. Ausgeliefert wird das Update demnächst auch für das Nokia 6, zumindest erst mal in der Beta-Version. Bestätigt hat das mal wieder Juho Sarvikas via Twitter, der Chief Product Officer zeigt sich immer recht offen und redselig bzgl. dieser Themen.

Nokia als Vorbild einer ganzen Branche

Nokia wird natürlich wieder über die Beta Labs gehen, dort können sich interessierte Besitzer des Nokia 6 anmelden und demnächst bereits vom Beta-Update profitieren. Ein exaktes Datum ist allerdings noch nicht bekannt, lange werden wir aber mit Sicherheit nicht mehr warten müssen.

Zunächst gab es eine Beta für das Nokia 8, natürlich hatte das Flaggschiff vor allen anderen Geräten den Vorzug. Jetzt wird es spannend, bis wann alle und vor allem die sehr günstigen Nokia-Smartphones mit Oreo versorgt sind. Trotzdem ist Hmd Global schon jetzt ein positives Beispiel für die ganze Branche.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.