Viel später als erwartet kommt das neuen Nokia 8, das neue Flaggschiff-Smartphone wird erst Mitte August vorgestellt. Nicht am 20. Juli 2017, nicht am 31. Juli 2017 und damit überhaupt nicht mehr in diesem Monat, das Nokia 8 wird erst im August vorgestellt und damit dann doch deutlich später als erwartet. Immerhin aber nicht erst nur in Asien, sondern direkt auf einem Event in Europa.

In London will Nokia das neue 8 zeigen, am 16. August wird dafür ein Event veranstaltet. In diesen Tagen hat man erste Einladungen versendet, zum Beispiel an The Verge. Nach unserer Zeit findet das Event gegen 8:30 Uhr statt, wir werden euch zu dieser Uhrzeit dann mit allen Infos versorgen.

Wenig Hoffnung bleibt uns aktuell beim Marktstart, die Smartphones Nokia 3, 5 und 6 ließen hierzulande viele Monate auf sich warten. Das sollte hmd nicht wieder passieren, wenn sie Nokia denn wirklich wieder zu einer großen Marke werden lassen möchten.

Bei der technischen Ausstattung gibt es Hardware aus dem obersten Regal, wir erwarten eine ZEISS-Dualkamera, einen Snapdragon 835 und 4/64 GB Speicher. Android 7 Nougat dürfte zudem vorinstalliert sein, das Update auf Android 8 wird sicher zügig kommen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.