Folge uns

Android

Nokia 9: OLED Display, Snapdragon 835 und mehr

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In den USA gibt es die FCC als Behörde und diese verrät uns nun bereits vorzeitig ein paar wichtige technische Daten des Nokia 9. Nokia hat bereits einige neue Android-Smartphones in der Hinterhand, zum Beispiel das Nokia 6 der zweiten Generation oder eben auch das kommende Nokia 9. Nun also ein Blick auf das Datenblatt, das uns dank der FCC bereits verraten wird. Allem voran dürfte nun also klar sein, dass unter der Haube der diesjährige Flaggschiff-SoC Snapdragon 835 von Qualcomm steckt.

Beim Datenspeicher setzt Nokia auf satte 128 Gigabyte, welcher mit der UFS 2.1 Technologie ordentlich schnell sein dürfte. Beim Display setzt Nokia auf 5,5 Zoll OLED Panel, die Kameras werden mit 12 + 13 Megapixel (hinten) und 5 Megapixel (vorn) auflösen. Zu guter Letzt dürfte der Akku mit seinen 3250 mAh noch interessant sein, welche daher also nicht besonders groß oder gar klein ausfällt.

Wie Screenshots der FCC noch zu entnehmen ist, plant Nokia den Marktstart wohl mit Android 8 Oreo. Eine weitere erfreuliche Meldung. Nur wann das Nokia 9 kommt, ist aktuell noch nicht ganz klar. [via Twitter] [posts-by-tag tags=“Nokia 9″ number = „5“]

10 Kommentare

10 Comments

  1. edlover

    19. Dezember 2017 at 16:32

    Egal wann es kommt,es kommt….. Zu spät ^^

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      19. Dezember 2017 at 16:37

      weil 2018 keiner mehr Smartphones kauft?

      • lilux

        19. Dezember 2017 at 16:41

        Hehe.. naja, dass wohl nicht. Aber ein Grund von 8 auf 9 zu updaten, sehe ich im Moment noch nicht.

      • Matthias S.

        20. Dezember 2017 at 08:04

        Es hat ja nicht jeder Nokia 9 Interessent ein Nokia 8 ;-)

      • Denny Fischer

        Denny Fischer

        20. Dezember 2017 at 08:44

        es gibt selten einen Grund überhaupt nach einem Jahr auf das Nachfolgemodell zu wechseln, geschweige denn nach einem noch kürzeren Zeitraum

    • lilux

      19. Dezember 2017 at 16:39

      Na mal abwarten was wirklich kommt. Wenn man berücksichtigt, dass schon Nokia 8 den Snap 835 hat und mit 128/6 GB am Markt ist, dann darf man sich allerdings fragen was ein Nokia 9 noch bringen soll.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt