• Android-Versionen interessieren Carl Pei nicht.
  • Das Nothing Phone 1 wird auf Android 13 warten müssen.
  • Und Nutzer warten auf Support-Antworten.

Nothing wird seinem Hype nicht gerecht, jedenfalls gibt es ein paar negative Punkte zu berichten. Nachdem ich schon im Testbericht anmerkte, dass das Nothing Phone 1 eigentlich nichts hat, was nicht andere auch schon haben, gibt es weitere Störfaktoren.

Dazu gehört in meinen Augen die sehr langsame Versorgung mit neuen Android-Versionen. Einen besseren Prüfstand hätte es nicht geben können. Nothing hat das Phone 1 kurz vor Android 13 veröffentlicht, aber ein Update auf Android 13 wird noch lange dauern.

Android 13: Fans werden mit Ansage lange warten müssen

Carl Pei hat schon über Twitter anklingen lassen, dass „version numbers“ nicht so interessant für ihn sind. Das hat sich in einem Statement bestätigt. Android 13 soll erst in der ersten Jahreshälfte 2023 erscheinen. Vier Monate Wartezeit mindestens.

Und ich glaube nicht, dass man es besonders eilig hat. Android 13 im Januar, Februar oder März? Kann ich nicht ausschließen, würde ich aber auch nicht erwarten.

Auch interessant: Update ist da: Google Pixel erhalten jetzt Android 13

Support per Twitter: Erst schnell reagiert, dann aber gar nicht mehr

Warum auch immer, aber mein Nothing Phone 1 passt die Farbtemperatur des Displays ans Umgebungslicht an. Aber meist viel zu warm. Ich will das nicht. Aber es gibt hierfür keine Einstellung. Ich hatte mich also an den Support gewandt. Der war schnell hilfsbereit, jedenfalls im ersten Moment.

Aber schnell war klar, dass ich keine Lösung bekomme. Und inzwischen auch seit zwei Wochen keine Antwort mehr. Nicht, ob man das Problem gelöst bekommt. Auch keine Infos dazu, wie und ob ich mein Gerät tauschen kann. Kurios genug, dass das Gerät ein Feature hat, das der Hersteller selbst nicht kennt.

Hätte ich mal bei Amazon und nicht direkt bei Nothing bestellt.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert