In der Natur von Carl Pei liegt auch, dass er seine neuen Geräte gerne vorab zeigt. Das könnte er nach OnePlus auch bei Nothing so fortführen, weshalb sich Fans und Interessierte ein Datum hinter die Ohren schreiben sollen. Nothing plant ein Event für den 23. März, auf dem es mehr Informationen über die geplante Roadmap geben soll. Es ist dann auch mit Details zum ersten Nothing-Smartphone zu rechnen, das man zuletzt hinter den Kulissen präsentierte. Nothing zeigt auf der Webseite das Snapdragon-Logo, was wohl für den gewählten Prozessor des kommenden Smartphones steht.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.