Nur ein Traum: Viele, viele bunte Nexus 5

Nexus 5 Produktbild

Eigentlich kann uns inzwischen schon fast egal sein, wann das Nexus 5 offiziell enthüllt wird, denn nur noch die Verfügbarkeit dürfte für die potenziellen Käufer jetzt von Interesse sein. Zudem ist auch klar, dass das Nexus 5 wohl nur in Schwarz erhältlich sein wird, höchstens noch in Weiß/Schwarz, wenn die Fotos einer Verpackung aus den letzten Tagen nicht gefälscht waren. Jetzt hat ein User mittels Photoshop, vielleicht auch Paint, sich ein paar Gedanken zu weiteren Farben gemacht. Denn das Nexus 5 eignet sich hervorragend als buntes Smartphone, doch das bleibt wohl nur ein Traum.

Gelb, Pink, Rot, Beige oder doch Blau? Das Nexus 5 könnte in so vielen Farben erhältlich sein und vor allem auch noch gut aussehen. Leider ist Individualität nicht besonders weit oben auf der ToDo-Liste für die Entwicklung neuer Nexus-Geräte, vielleicht aber lässt sich ja Google irgendwann von den Ideen der Nutzer inspirieren.

Ein derart bunter Look wie bei den folgenden Bildern zu sehen könnte man lediglich mit Covern realisieren.

nexus5yellow

nexus5white

nexus5violet

nexus5turquise

nexus5silver

nexus5red

nexus5orange

nexus5lilac

nexus5green

nexus5gold

nexus5blue

[asa]B00EQ8Y7AG[/asa]

(via TuttoAndroid, Google+)

  • Maximilian O.

    sieht eigentlich ziemlich cool aus :)

    Da Farben dank Nokia immer mehr in Mode kommen sehe ich nicht, warum Google sich dem nicht früher oder später anschließen sollte.

  • erni74

    hat was

  • FormelLMS

    Mir gefällts. Ich finde es ehrlich gesagt immer gut, wenn die Front NICHT farblich ist, also schwarz bleibt.

  • Jones

    Setzt aber eine abnehmbare Rückseite voraus. Dann in der Konsequenz auch einen wechselbaren Akku …..

    • Nicht unbedingt, Sony und HTC hatten auch Geräte mit abnehmbarer Rückseite, der Akku war trotzdem fest.