Mit dem Project Shield hat Nvidia vor einigen Monaten ein recht interessantes Gaming-Device basierend auf Android und dem neusten Tegra SoC vorgestellt. Nun ist neben dem genauen Erscheinungstermin am 27.Juni auch ein neuer Preis veröffentlicht worden. 299$, umgerechnet knapp 227€, werden nun für die mobile Tegra 4 Konsole mit 5 Zoll Display fällig. Neben den […]

Mit dem Project Shield hat Nvidia vor einigen Monaten ein recht interessantes Gaming-Device basierend auf Android und dem neusten Tegra SoC vorgestellt. Nun ist neben dem genauen Erscheinungstermin am 27.Juni auch ein neuer Preis veröffentlicht worden. 299$, umgerechnet knapp 227€, werden nun für die mobile Tegra 4 Konsole mit 5 Zoll Display fällig.

Neben den bereits erwähnten Specs stecken im Shield 2GB RAM, 16GB Speicher und ein Mini-HDMI Ausgang. Ein weiteres Highlight ist die Steuerung bzw. das Streamen von PC Games über das Shield, falls der PC eine GTX650 Grafikkarte oder höher vorweist.

[asa]B00D06Y8QI[/asa]

(Quelle: Nvidia)

Daniel

Wie alle Autoren eines Technik-Blogs an sämtlicher smarter Hardware interessiert. Nach Jahren mit eigenem Android-Blog zog es Daniel zu SmartDroid.de, wo er viele Jahre mit Testberichten und anderen Beiträgen...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.