Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

o2 + E-Plus: Netzroaming jetzt für alle Kunden in Deutschland

o2 e-plus

o2 e-plus

Zumindest das dichteste 3G-Netz möchte uns Telefonica in Deutschland nun bieten, denn o2 und E-Plus sind jetzt komplett zusammengelegt. Während zunächst nur ein großer Test lief, teilte der Konzern heute mit, dass jetzt beide 3G-Netze für alle Kunden durch das nationale Roaming nutzbar sind. Dabei wechselt euer Smartphone automatisch auf das bessere Netz, zumindest soll es so funktionieren. Kunden haben bislang unterschiedliche Erfahrungen machen können und teilweise auch machen müssen.

90% der Bevölkerung soll über das Roaming von o2* und E-Plus abgedeckt sein, bei LTE könnte das später ähnlich sein, doch zunächst gibt es das LTE-Roaming leider noch nicht. Ein Zeitraum wurde dafür aber leider noch nicht genannt, so heißt es also abwarten und Tee trinken. Teilt uns gern eure Erfahrungen zum 3G-Roaming mit!

Um das Netzerlebnis nicht nur bei Nutzung mobiler Daten über UMTS zu verbessern, treibt Telefónica Deutschland auch den LTE-Netzausbau stetig voran. Bis zum Ende dieses Jahres erwartet das Unternehmen eine deutschlandweite LTE-Abdeckungsrate von mehr als 75 Prozent.

(via Telefonica, mobiFlip)