One UI 6 mit Android 14: Samsung erwähnt Mega-Update für Galaxy-Geräte, Testphase wirft ihre Schatten voraus

Samsung Galaxy Handy Smartphone Hero

Foto: Taan Huyn, Unsplash

Samsung bereitet One UI 6 vor, das große Galaxy-Update für 2023.

Samsung wird in den kommenden Wochen irgendwann mit einer öffentlichen Testphase für die kommende One UI 6 starten, die später dieses Jahr basierend auf Android 14 für die Galaxy-Reihe erscheint. Inzwischen dürften längst interne Tests laufen, weil man sicher einige Neuerungen plant. Die eigenen Apps werden schon vorbereitet.

Schaut man sich den zwischenzeitlich verfügbaren Changelog der Taschenrechner-App von Samsung an, war dort gerade von „One UI 6.x“ zu lesen. Für die neue Software wird die Farbpalette der App angepasst, heißt es im Changelog. Weil Android 14 grundsätzlich hierbei aufgemöbelt wird, könnte auch One UI entsprechend angepasst werden.

Einige andere Hersteller haben mit ihren öffentlichen Tests für Android 14 schon begonnen und Samsung hinkt ungewöhnlicherweise hinterher. Aber sicherlich werden die kommenden zwei Monate sehr spannend, wenn zunächst One UI 5.1.1. erscheint, die neuen Galaxy-Geräte der Foldable-Serie und außerdem die öffentliche Testphase für Android 14 beginnt.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!