Folge uns

Android

One UI und Android 9 Pie: Samsung-Beta ist gestartet

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung One UI

Samsung startet spät damit, ab sofort ist die Betaversion des neuen Betriebssystems verfügbar. Angekündigt hatte Samsung diese Testversion nur für die aktuellen Flaggschiff-Smartphones S9 und S9+. Ab sofort steht also die neue Testversion zum Download bereit, die ersten Nutzer testen jetzt das neue Android auf ihrem Samsung Galaxy S9. Mit dabei ist bekanntermaßen auch die One UI, Samsungs neue Software „über“ Android.

Die ersten Meldungen über die Bereitstellung der Betaversion kommen natürlich aus Südkorea. Samsung will aber auch international werden, kündigte die Testversion zum Beispiel für den deutschen Markt an. Es braucht dafür aber wohl noch ein wenig Geduld, bis weitere Märkte abgedeckt werden.

Nötig ist für die Beta wohl die Members-App, die in diesen Tagen ein neues Update erhalten hat. Erst im Januar will Samsung die finale Firmware samt Android 9 Pie und One UI auf die eigenen Geräte bringen, dann natürlich auch ohne App. [via]

One UI: Das ist Samsungs neue Android-Software

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Avatar

    Pino (@madphone)

    15. November 2018 at 14:29

    Nur in Südkorea natürlich. Bin mal gespannt ob es diesmal wirklich stimmt, dass es heute auch in Deutschland kommt, oder ob es mal wieder übereifrige Support-Mitarbeiter waren, die was nicht ganz verstanden haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge