OnePlus hatte es erneut nicht geschafft einen Termin einzuhalten, diesmal den Liefertermin für die ersten Exemplare des OnePlus 2. Das Smartphone wird nun einen Monat später als ursprünglich angedacht ausgeliefert und das verärgert Kunden. Wiedermal findet man dafür ganz besonders viele „sorry“ in einem Beitrag von Gründer Carl Pei und wiedermal gibt es ein paar nette Ausreden drauf, wie hart das Geschäft mit der Hardware doch wäre. Irgendwie doch schade, dass OnePlus erneut seine potenziellen Kunden vertrösten muss.

Immerhin soll es in diesem Monat noch möglich sein wenigstens kurzzeitig den Kauf auch ohne Einladung durchzuführen, weitere Details zu dieser kleinen Aktion fehlen aber leider noch.

Zu dieser Aktion werden deren Server mit Sicherheit wieder überlaufen, sodass der Kauf nur sehr schwierig möglich sein wird. Wie immer eben.

(via PhoneArena, OP Forum)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.