Folge uns

Android

OnePlus 3T erhält Android 7-Beta, finale Version in der Silvesternacht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Freunde der Sonne oder besser gesagt Besitzer der OnePlus 3-Smartphones, zum Jahreswechsel gibt es eine frohe Botschaft mit dem Titel „Android 7 Nougat“. Ab sofort können die ganz ungeduldigen Besitzer des OnePlus 3T die erste Open Beta herunterladen, welche nun auch schon auf Android 7 Nougat basiert. Doch ein wenig Geduld soll sich sogar schon zum Jahreswechsel in wenigen Stunden auszahlen, wie Carl Pei höchstpersönlich via Twitter verkündete.

Wobei hier für mich alles ein Geschmäckle hat. Denn um das gemachte Versprechen einzuhalten, will OnePlus noch in der Silvesternacht das finale OTA-Update mit Android 7 Nougat an das OnePlus 3 und 3T ausrollen. So hoffe ich doch, dass der selbst auferlegte Druck aufgrund des Zeitplans nun nicht eine vorzeitig veröffentlichte Firmware mit vielen Bugs zur Folge hat. Ich glaube und hoffe eher auf einen Marketingstunt, so wie wir das von OnePlus ja gewohnt sind.

Ich selbst kann glücklicherweise die neue Firmware direkt in den nächsten Tagen begutachten, wir haben nämlich seit Donnerstag ein OnePlus 3T für einen Test hier. Wer die Beta für das 3T  noch vor dem finalen Rollout ausprobieren will, findet alle weiteren Infos hier.

UPDATE: Na guck einer an, Ortszeit 17:30 Uhr in Deutschland landet das Nougat-Update auf dem OP3T. Über 900 MB müssen geladen werden.

Was ist alles in Android 7 Nougat neu? Wir haben dazu einen ausführlichen Artikel verfasst.

Kommentare

Beliebt