OnePlus spendiert den 5er Smartphones mal wieder ein neues Firmware-Update, zunächst aber erst mal noch als Beta. Aber wir wissen dadurch schon jetzt, was dann bald auch für alle Besitzer der Geräte verteilt wird. Neben dem aktuellsten August-Sicherheitspatch ist das auch ein neuer Modus für die Kamera, wir werden endlich auch den Portraitmodus mit der Frontkamera nutzen können. Es gibt aber noch viele weitere Verbesserungen, wie wir dem folgenden Changelog des Herstellers entnehmen können:

  • System
    • Added Toast message source for Toast messages sent by background apps
    • Added description about sleep standby optimization when the function is turned on for the first time
    • Optimized background power consumption control
    • Fixed call recording issue in India
    • Updated Android security patch to 2018.8
  • Camera
    • Added portrait mode for the front camera
  • Gaming mode 3.0
    • Added call suspension notification
    • Added text notification mode
    • UI and interaction optimization
  • Weather
    • Hourly weather forecast
    • 8 units of meteorological data including precipitation probability and Perceived temperature
    • Improved weather data accuracy
  • Note
    • New OxygenOS UI
    • Optimized process for sharing notes as an image
  • Oneplus Switch
    • UI optimization

Der größte Teil dieser Veränderungen dürfte demnächst auch in der nächsten finalen Firmware integriert sein, bis dahin können „wagemutige“ Nutzer auch auf die aktuelle Beta umsteigen. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.