Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

OnePlus 5: Nerviger Scroll-Effekt soll „natürlich“ sein

OnePlus 5 Leak

OnePlus kann zwar Marketing sehr gut, muss sich beim Support aber erneut Fehler eingestehen. Inzwischen hat sich OnePlus zum bereits bekannten Problem geäußert, welches sich beim Scrolling deutlich bemerkbar macht. Ein optischer Effekt entsteht, der das Bild beim Scrolling immer leicht nachfedernd wirken lässt. Gewollt ist das so nicht, OnePlus sieht hier allerdings auch keinen Fehler.

Einige sahen das Problem in der Software, doch der Hersteller sieht das Problem eher als ein natürliches an. Es wird also ganz offensichtlich keinen Fix geben, es gibt kein „Sorry“ und auch keine sonstigen Supportdienstleistungen, entnehmen wir dem Statement des Herstellers. Dürftig, sehr dürftig.

We’ve received feedback from a small number of users saying that at times they notice a subtle visual effect when scrolling. This is natural and there’s no variance in screens between devices.

Mich killt dieser Effekt nicht komplett, dennoch wirkt er auf mich alles andere als natürlich. Aber auch nicht wie ein Fehler, sondern mehr wie ein übertriebener grafischer Effekt. Kennt man ja von diversen Betriebssystemen von vor ein paar Jahren, die bei jeder Aktion auch irgendeine Animation „abspielen“ mussten.

Folgendes Video zeigt den Effekt ganz gut:

UPDATE: Inzwischen konnte herausgefunden werden, dass das Display um 180° verdreht eingebaut ist und deshalb dieser Effekt entsteht.

[via XDA Devs]