Folge uns

Android

OnePlus 5T: Neustes Kamera-Update im Vergleich mit dem Pixel 2 [UPDATE]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OnePlus 5T

OnePlus hat mit dem letzten System-Update für das 5T auch bei der Kamera nachgebessert, ein Vergleich zeigt die Leistung gegenüber dem Kamera-Flaggschiff Google Pixel 2. Kaum ein Smartphone mag mit dem Pixel 2 mithalten können, Google hat viele Ressourcen in die Entwicklung der Kamera gesteckt und das zeigt sich. OnePlus macht das allerdings auch, setzt nur auf andere und teilweise ältere Hardware. Dennoch sind die Fotos eines neuen OnePlus 5T durchaus ansehnlich.

Update vom 14. Dezember 2017: Wie nun durch den Reddit-Thread etwas genauer bekannt wurde, stammt der Vergleich wohl von einem Troll und Google-Hasser. Daher ist möglich, dass die Fotos nicht ganz der Wahrheit entsprechen. /Update

Ein Vergleich eines Nutzers zeigt, mit dem letzten System-Update konnte man die Kamera wohl tatsächlich aufpeppen. Besagter Nutzer hat ein paar Naturaufnahmen geschossen, links ist das OnePlus 5T und rechts das Pixel 2 zu sehen. Im Vergleich sind noch Unterschiede sichtbar, je nach subjektivem Empfinden mag das 5T aber eher selten den Vergleich verlieren.

Wer ein paar mehr Bilder sehen möchte, auch in höherer Auflösung findet hier eine Galerie. Die Fotos richtig beurteilen kann natürlich nur die Person, die sie getätigt hat und das daher das Motiv auch mit den eigenen Augen sah. Der besagte Nutzer meint: „I’ve been on a trip with both phones and I’ve made a photo comparison. Definitely loves my OnePlus5T more than my Pixel 2.“

11 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

11 Comments

  1. Oliver

    14. Dezember 2017 at 12:55

    Bei so einem Vergleich HDR auf Auto zu schalten finde ich ungünstig weil man nicht weiß, welches der Bilder nun im HDR-Modus geschossen wurde und welches nicht. Ein effektiver Vergleich käme zustande, wenn es die Bilderreihe einmal ohne HDR und einmal nur in HDR gäbe.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Dezember 2017 at 13:04

      Finde ich so aber besser, schieße auch immer in HDR und erwarte einfach von der Kamera-Software das beste Ergebnis. Darum geht es ja letztlich auch. Was kann die Kamera im Automode leisten, eben ohne dass der Nutzer händisch eingreift.

    • DerWeise

      14. Dezember 2017 at 14:55

      Wobei die Bilder des Oneplus 3 mit eingeschaltetem HDR sehr viel schlechter werden. In dunkleren Umgebungen entsteht viel Rauschen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Dezember 2017 at 15:04

      auch nice :D

  2. Bastian

    14. Dezember 2017 at 14:20

    Zu spät für mich. Mein 5T habe ich wieder zurück geschickt. Die Kamera war nicht besser als die meines „alten“ S6. Gerade bei wenig Licht sieht man schon einen Unterschied ob OIS vorhanden ist oder nicht. Der Post sieht für mich auch eher wie Werbung aus. Um richtig vergleichen zu können bräuchte man die original Aufnahmen.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Dezember 2017 at 14:22

      Leider kein Geld für bekommen, nicht mal ein 5T. Solche Werbung würde sich für mich nicht so richtig lohnen. Kameraqualität ist oft auch subjektiv, betrachtet man die Fotos einfach auf irgendeinem Bildschirm.

  3. andrucha

    14. Dezember 2017 at 17:16

    Allgemein weiß ich nicht ob man ein so viel teureres Handy was von einem sehr mächtigem Unternehmen gebaut wurde vergleichen darf…

    Aber zu den Bildern muss ich sagen … Erstaunlich wie gut die vom OP 5T aussehen ..

    Ich persönlich merke das OIS beim Knipsen fehlt .. aber beim Aufnehmen kein wenig ..bin zufrieden mit der Kamera bei dem Preis

  4. Marian M

    14. Dezember 2017 at 19:13

    Es handelt sich hierbei leider um einen Fake, der mit der Quelle leicht aufgeflogen wäre:

    https://www.reddit.com/r/oneplus/comments/7jja9o/the_lastest_camera_update_is_crazy_here_is_a/

    Wer es nicht glaubt schaut sich zB Foto 12 mal genauer an. Beide Seiten sind absolut identisch, abgesehen von der geänderten Farbpalette.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      14. Dezember 2017 at 19:52

      OK, hatte den Thread woanders gesehen. Danke für den Hinweis.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.