Folge uns

Android

OnePlus 5T: Neues Kamera-Update ist da, Star Wars Edition kommt nach Europa

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Star Wars OnePlus 5T

OnePlus veröffentlicht kurz nach Release für das 5T ein weiteres Firmware-Update, zudem gibt es neue Informationen zur Star Wars Edition des Flaggschiff-Modells. Fangen wir doch direkt mit dem Firmware-Update an, seit gestern wird Version 4.7.4 via OTA verteilt. Und der geschulte Leser weiß, dieses Update bringt definitiv noch keinen Wechsel auf Android 8 Oreo mit. Da müssen wir uns noch locker bis in das nächste Jahr gedulden. Dennoch sind tolle Verbesserungen dabei.

OnePlus verspricht nämlich neben einem Update für die Kamera-App auch ganz allgemein Verbesserungen für die Fotoqualität. Des Weiteren gibt es Optimierungen für Face Unlock, die Vibrationen und auch für die Lautsprecher sowie angeschlossene Kopfhörer. WLAN und GPS hat OnePlus auch optimiert, zudem die Stabilität des Systems verbessert. Besagtes Update sollte OTA für euch bereitstehen. Und wenn nicht jetzt, dann in den nächsten Tagen.

Star Wars kommt nach Europa

Der neue Star Wars ist in aller Munde, OnePlus will vom Hype profitieren und bringt eine Limited Edition des 5T an den Start. Ursprünglich waren wir von einer Exklusivität von Indien ausgegangen, doch auch die Dänen, Finnen und Schweden werden diese Edition kaufen können. Das dürfte den Import leichter machen, insofern man überhaupt irgendwie an ein Gerät kommt. Startschuss ist der 14. Dezember.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt