Einige Hersteller waren in der Android 9 Pie Entwicklungsphase bereits seit Monaten am Start, brauchen für ihre eigenen Qualitätsansprüche aber noch etwas länger. Und so mag es komisch klingen, dass ein OnePlus 6 ab der kommenden Woche eine Beta-Firmware mit Android 9 Pie erhalten soll, da eine solche Firmware ja eigentlich schon viel länger verfügbar […]

Einige Hersteller waren in der Android 9 Pie Entwicklungsphase bereits seit Monaten am Start, brauchen für ihre eigenen Qualitätsansprüche aber noch etwas länger. Und so mag es komisch klingen, dass ein OnePlus 6 ab der kommenden Woche eine Beta-Firmware mit Android 9 Pie erhalten soll, da eine solche Firmware ja eigentlich schon viel länger verfügbar ist. Sagen wir mal so, vor Release von Android 9 war es das Beta-Programm von Google und nun ist es das individuelle der jeweiligen Hersteller.

Nun will OnePlus in der kommenden Woche eine „Open Beta“ an den Start bringen, welche auf dem neuen Android 9 Pie basieren wird. Vermutlich ist das System dann schon sehr stabil, aufgrund der langen Vorarbeit der letzten Monate. Oft machen bei solchen Beta-Versionen nur noch ein paar sensible Apps Probleme, wie Netflix mit geschützten Inhalten oder Banking-Anwendungen.

Ab wann das mit den anderen Geräten startet, OnePlus will ja die 5er und 3er Smartphones mit Pie aktualisieren, wissen wir zum aktuellen Zeitpunkt mangels öffentlichem Zeitplan noch nicht.

https://www.smartdroid.de/android-9-pie-das-sind-die-neuerungen/

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.