OnePlus hat Wireless Charging in den letzten Jahren ignoriert, Hoffnung gab es zuletzt aus mehreren Gründen für das OnePlus 7. Doch auch das erste OnePlus-Smartphone in 2019 wird wahrscheinlich nicht kabellos aufladbar sein, das geht aus einem Bericht von Cnet hervor. Die fadenscheinigen Gründe der CEOs will man eigentlich nicht mehr hören. OnePlus sieht kabelloses […]

OnePlus hat Wireless Charging in den letzten Jahren ignoriert, Hoffnung gab es zuletzt aus mehreren Gründen für das OnePlus 7. Doch auch das erste OnePlus-Smartphone in 2019 wird wahrscheinlich nicht kabellos aufladbar sein, das geht aus einem Bericht von Cnet hervor. Die fadenscheinigen Gründe der CEOs will man eigentlich nicht mehr hören.

OnePlus sieht kabelloses Laden nicht als Vorteil

OnePlus-Chef Pete Lau erwähnt in einem Interview mal wieder die Stärken von Dash Charge (per Kabel) und vergisst dabei nicht die Schwächen des Wireless Chargings zu erwähnen. Das kabellose Aufladen sei dem Kabel noch immer stark unterlegen, meint Lau gegenüber Cnet.

Lau drückte seine Skepsis gegenüber dem kabellosen Laden als Vorteil für den Verbraucher aus und stellte fest, dass es lange dauert, ein Gerät mit einem kabellosen Pad aufzuladen.

Noch immer sei der Unterschied zu groß. Per Kabel lassen sich die Smartphones deutlich schneller aufladen, das sei ein echter Vorteil für den Nutzer. Kabellos geht der Strom zu langsam in die Geräte über, eine höhere Geschwindigkeit entwickelt zudem zu viel Hitze.

OnePlus arbeitet an der Beschleunigung der Bereitstellung von Wireless-Strom, hat jedoch noch nicht herausgefunden, wie es ohne zu viel Wärme funktioniert. Lau sagte, er habe kein Datum, wann dies in den Geräten seiner Firma auftauchen könnte.

Obwohl die OnePlus-Schwester Oppo dem WPC beigetreten ist, scheint das nächste OnePlus-Smartphone erneut kein kabelloses Laden zu unterstützen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.