OnePlus will jeden Tag viel Aufmerksamkeit, diesmal veröffentlicht einer der Chefs in der Nacht geschossene Fotos aus dem OnePlus 8 Pro.

Noch ein paar Tage vor dem Marktstart der neuen OnePlus-Smartphones demonstrieren uns die hochrangigen Mitarbeiter mehr Details und Infos zu den Highend-Smartphones. Dazu gehören komplett neue Fotos der verbauten Kameras, in einer Großstadt und wohl bei aktiviertem Nachtmodus. Zugleich postet Pete Lau diese Fotos in deutlich schlechterer Qualität, die von einem anderen aktuellen Flaggschiff-Smartphone stammen sollen. Wir sparen uns diese „vergleichenden“ Fotos hier zu posten.

OnePlus-Chef zeigt zwei Fotos aus der Kamera des OnePlus 8 Pro

Verstehen wir die Angaben „ultra wide“ und „ultra close“ richtig, ist das erste Foto mit der Ultra-Weitwinkel-Kamera geschossen und das zweite Foto wohl mit einer nicht genannten Zoomstufe. In der Totale sehen die Fotos wirklich gut aus, das muss man dem neuen Flaggschiff-Smartphone lassen. Dafür gab es wohl keinen großen Sprung bei der Hardware, sondern viel mehr bei der Software. Hatten jedenfalls weitere Leaks schon vorab verraten.

Leak verrät (fast) alle Details zu OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.