Seit ein paar Tagen geht wohl ein Video um die Welt, welches zeigen soll, dass das neue OnePlus One wasserdicht ist. Das ist es aber definitiv nicht, der Nutzer im Video hat mehr oder weniger nur Glück. Dass das Gerät bei Regentropfen nicht gleich abstürzt, ist klar, doch baden gehen sollte man mit dem Gerät nicht, wenn man es noch länger nutzen möchte. Auch der Hersteller hat bereits mit einem Statement bestätigt, dass von einem wasserdichten Smartphone hier definitiv nicht gesprochen werden kann.

The OnePlus One is put through a multitude of tests in varied conditions including mist and water. While it is built to the highest standard, the OnePlus One is not endorsed as a water resistant product and water damage will not be covered by warranty.

Das folgende  Video ist daher ein Trugschluss, der derzeit durchs Netz geht. Wer ein wasserdichtes Smartphone möchte, muss dann schon zum Xperia Z2 oder Galaxy S5 greifen.

[embedvideo id=“tVyiDsky2Bk“ website=“youtube“]

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.