Online-Banking bei ING und DKB zeitweise nicht nutzbar

Online-Banking-Hero-2

Zwei populäre Direktbanken müssen am Wochenende zeitweise ihre Banking-Funktionen für Nutzer abschalten.

Zu unterschiedlichen Zeiten werden die Direktbanken ING und DKB am kommenden Wochenende (17. bis 19. November) das eigene Online-Banking jeweils abschalten müssen. Es geht um Wartungsarbeiten. Bei der ING geht es bereits am Freitag los, die Banking-Funktionen sollen von 23 Uhr (Freitag) bis 14 Uhr (Samstag) nicht verfügbar sein.

Noch länger ist der Ausfall bei der DKB. Dort spricht man von geplanten Wartungsarbeiten, die am Samstag gegen 18 Uhr beginnen und erst am Sonntag um 15:30 Uhr beendet sein sollen. Wenn es für Kunden noch dringend was zu klären gibt, solltet ihr das also am besten noch Freitag erledigen.

Google Pay und Co. sind trotzdem nutzbar

Bei beiden Banken sind die Online-Banking-Funktionen betroffen, jedoch nicht die Zahlungsmittel. Egal ob Karte oder Google Pay, das funktioniert in den Ausfallzeiten wie gewohnt. Es wird aber wohl keine Benachrichtigungen zu Umsätzen und keinen Zugriff über die jeweiligen Apps geben.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!