Piep, piep, kleiner Satellit: Neue Galaxy S24 werden Supercomputer für die Hände

Samsung-Galaxy-S24-Plus-Leak-4

Android 14 sollte den Support für Satelliten-Kommunikation mitbringen, aber daraus wurde wohl noch nichts. Daher war dieses Thema bei den neuen Pixel 8-Smartphones doch nicht existent. Samsung will das beim Galaxy S24 aber besser machen und sehr viele neue Funktionen liefern können.

Südkoreanische Medien sprechen von einem Supercomputer für die Hände, den Samsung nach eigenen Angaben mit den Galaxy S24-Smartphones plant. Einerseits erwarten wir sehr viele KI-Funktionen, aber auch andere nützliche Zusätze, wozu die Satelliten-Kommunikation gehört.

Der Supercomputer für die Hände

Es geht dabei nicht um GPS, sondern um die Fähigkeit, mit dem normalen Smartphone per Satellit Textnachrichten versenden und Anrufe tätigen zu können. Überall auf der Welt und in jeder Lebens- oder Notlage, ganz ohne lokales Mobilfunknetz.

Samsung hat diese Neuerung für die Galaxy S24-Serie auf einem Event offiziell bestätigt, genauso wie die große KI-Offensive, sagte Park Yong-in vor Ort den koreanischen Medien. Er betonte auch noch einmal den Einsatz von KI für eine realistischere Grafik-Performance.

Die Eckdaten von Galaxy S24, S24+ und S24 Ultra

Diese Informationen zu den Galaxy S24-Smartphones sind noch nicht alle offiziell bestätigt.

Samsung Galaxy S24

  • 6,17″ FHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Samsung Exynos 2400 Prozessor
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • ab 128 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 50 MP Kamera, 30x Space Zoom, 3x Telekamera
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 4.000 mAh Akku, 25 Watt laden
  • 147 x 70,6 x 7,6 mm, 168 g

Samsung Galaxy S24+

  • 6,7″ WQHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Samsung Exynos 2400 Prozessor
  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • ab 256 GB Speicher (UFS 4.0)
  • 50 MP Kamera, 30x Space Zoom, 3x Telekamera
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 4.900 mAh Akku, 45 Watt Schnellladen
  • 158,5 × 75,9 × 7,7 mm, 195 g

Samsung Galaxy S24 Ultra

  • 6,8″ WQHD+ OLED Display, 2.600 Nits
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 12 GB Arbeitsspeicher
  • ab 256 GB Speicher (UFS 4.0)
  • Satelliten-Kommunikation und neue KI-Funktionen
  • 200 MP Kamera + UW + 3x Zoom + 5x Zoom + 10x Zoom
  • 5.000 mAh Akku, 45 Watt Schnellladen
  • 162,3 × 79 × 8,6 mm, 233 g

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Piep, piep, kleiner Satellit: Neue Galaxy S24 werden Supercomputer für die Hände“

  1. Hi also ich hab mit mein S23Ultra für die nächsten weiteren 3 Jahre ausgesorgt dennoch freut es mich das Samsung weiter macht u sein Bestes Gerät noch besser machen wird ,,,, denn ich werde 2026 wieder zuschlagen,,,, Lg

  2. Ich habe erkannt, dass man locker 2 Smartphone Generationen überspringen kann. Erst dann gibt es wirklich Neuerungen und Verbesserungen die bedeutend sind.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!