Pixel 6 und Pixel 7: Akkus leiden hier besonders unter 5G

Pixel 7 Pro Gesicht Face Unlock Hero

Ob sich 5G für euch lohnt, ist durchaus auch eine Frage des Akkus eures Smartphones.

Bislang ist 5G zwar ganz gut verbreitet, aber technisch noch nicht überall auf dem Stand, der eigentlich möglich wäre. Das führt auch zu Problemen, zum Beispiel steigt der Akkuverbrauch der Smartphones. Ist kein Geheimnis. Aber die Daten, die Ookla jetzt gemessen hat, sind besonders interessant, weil hier die Flaggschiff-Chipsätze im Vergleich stehen.

Grundsätzlich kann man sehen, dass bei allen bekannten Chipsätzen der Akkuverbrauch mit der aktuellen Generation niedriger ist. Allerdings hat der Tensor G2 neben Snapdragon Gen 2, Dimensity 9200 und Exynos 2200 die schlechtesten Werte zu bieten. 5G hat bei den Messungen 38 Prozent des Akkus leergezogen.

Exynos-Hardware erneut ein Problem für Google-Prozessor

Bei anderen Chipsätzen ist es teilweise deutlich weniger, am besten konnte in dieser Disziplin erneut der Snapdragon 8 Gen 2 mit nur 31 Prozent abschließen. Bei allen Chipsätzen ist gleich, dass Nutzer mit 4G/LTE weiterhin einen deutlich niedrigeren Akkuverbrauch realisieren können. Aber der Unterschied wird langsam geringer.

Ookla-5G-Akkutest-Smartphone-Chips

Google setzt auch noch beim Tensor G2 auf viel Hardware von Samsung und das wird dem Pixel-Prozessor hier zum Verhängnis. Daran sieht man erneut, dass Samsung in den letzten Jahren keine gute Arbeit mehr leistet. Und warum Google bis zum Pixel 10 weg sein will, wird auch deutlicher.

Ookla kennt man vom Speedtest, den es auch als Android-App kostenlos im Google Play Store gibt.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Pixel 6 und Pixel 7: Akkus leiden hier besonders unter 5G“

  1. oh man! Ich habe ein Pixel 5 und wollte eigentlich im Spätherbst auf Pixel 8 wechseln.

    Lieber warten? Problem ist natürlich: ich bin 71 Jahre alt;)

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!