Zum Start der Pixel 4-Smartphones hatte sich Google einen starken Partner an die Seite geholt. Zur Demonstration der Soli-Technologie in den Pixel 4-Smartphones veröffentlichte man eine Pokemon-App inklusive Wallpaper. Das kleine Spiel hat darauf reagiert, was der Soli-Sensor (Motion Sense) erkannt hat. Nun ist die App weg, das verärgert ein paar Nutzer.

Exklusive Pokemon-App für Pixel 4 im Video

Denn es gibt wohl immer noch Leute, die den dazugehörigen Wallpaper gerne verwendet haben. Sie berichten, dass dieser jetzt nicht mehr auffindbar ist. Google hat diese Apps vermutlich aus lizenzrechtlichen Gründen nur eine Weile im Angebot, aber eben nicht für immer. In diesem Fall diente Pokémon Wave Hello nur dem Werbezweck zum Start der damals neuen Pixel-Smartphones.

Auch interessant: „Google hat uns allein gelassen“ – warum Pixel 4-Nutzer wieder hoffen dürfen

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.