Google hatte im Bereich der Android-Updates in den letzten Jahren immer wieder große Versprechungen gemacht. Doch zuletzt ist die pünktliche Auslieferung neuer Updates gerade bei den Pixel-Smartphones etwas eingeschlafen. Erst kam das November-Update nicht auf die Pixel 4-Smartphones. Viele Nutzer brauchten dafür reichlich Geduld. Nicht groß anders entwickelte sich dieses Thema jetzt beim Dezember-Updates und beim von Google angekündigten Feature-Drop. Immer häufiger müssen Besitzer aktueller und sogar brandneuer Google-Smartphones auf Updates warten, obwohl sie eigentlich mit dem Gegenteil rechnen.

Google liefert neue Pixel-Updates sehr unregelmäßig aus

Aber es ist nicht nur die Wartezeit, die bei uns und anderen Nutzern für schlechte Laune sorgt. Google scheint den eigenen Versprechungen nicht gerecht werden zu können. Im Android-Systemmenü gibt es eine Taste, mit welcher Pixel-Nutzer auf verfügbare Systemupdates prüfen können. Google kündigte vor einer Weile an, dass Nutzer über diese Taste jederzeit neue Updates direkt für ihr Gerät zur Installation anfordern können. Aktuell ist wieder mal so ein Fall, bei dem das funktionieren sollte, aber dann doch nicht tut. Das Dezember-Update steht seit zwei Wochen zur Verfügung. Nur passiert nichts, wenn Pixel 4-Nutzer die besagte Taste betätigen.

Pixel-Reihe wird eigenem Ruf nicht gerecht

Entscheidet man sich bei der Neuanschaffung für ein Pixel-Smartphone, erwartet ein Käufer von Google stets die neusten Features und Sicherheitsfixes für Android. Und daher eine zügige Bereitstellung veröffentlichter Systemupdates. Aber was schon mit den Aktualisierungen auf neuere Android-Versionen in den letzten Jahren nicht immer perfekt klappte, hakt gerade bei den Sicherheitspatches jetzt umso mehr. Gleiches gilt für die ganz neuen Feature-Drops, zu denen es nach der großen Ankündigung eigentlich nur Beschwerden über das bis heute ausbleibende Systemupdate gibt. Es fehlt noch an der Feinabstimmung.

Android Police

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.