Pixel Watch 1: Google nennt Datum für Wear OS 4, aber irgendwie auch nicht

Google Pixel Watch Test Hero

Google Pixel Watch

Für die wenig konkreten Aussagen gibt es womöglich gute Gründe, aber auf jeden Fall kommt das Wear OS 4-Update.

Schon seit Monaten warten wir auf eine Meldung und jetzt hat sich Google endlich mal gemeldet. Die Android-Entwickler haben verkündet, dass Wear OS 4 nun offiziell verfügbar ist. Dabei liefert Samsung die neue Software bereits seit Wochen auf Galaxy Watch 4 und 5 aus, die Watch 6 startete mit Wear OS 4 im Sommer.

In der Ankündigung wird beiläufig erwähnt, dass die erste Pixel Watch natürlich ein Update auf Wear OS 4 bekommt, während die Pixel Watch 2 damit direkt schon ausgeliefert wird. Doch an der Ankündigung stört uns etwas, da sich Google wieder nicht in die Karten schauen lässt.

Testprogramm immer noch nicht angekündigt

„Later this year“ erscheint Wear OS 4 für die Pixel Watch als Update. Konkreter wird es leider nicht. Was mir außerdem fehlt, ist immer noch ein Betaprogramm für Wear OS 4. Bei den Pixel-Smartphones gibt es eine offen zugängliche Betaversion, bei Wear OS verzichtet Google noch darauf.

Later this year, Pixel Watches will receive a system update to Wear OS 4, further expanding the set of users who can enjoy your app’s capabilities on the latest software.

Positiv kann man aber auch diese neue „its done, when its done“ Mentalität sehen. Für die eigenen Smartphones kündigte man nämlich an, Updates erst zu bringen, wenn sie wirklich erfolgreich getestet sind. Das sollte voreilige Veröffentlichungen unterbinden können.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.