Pixel Watch: Nutzer wütend, weil Reparatur nicht möglich ist

Google Pixel Watch Stoffarmband1

Google verstößt damit gegen Pläne der EU, ein umfangreiches Recht auf Reparatur einzuführen.

Seit rund sechs Monaten kann man die Pixel Watch kaufen und Google hatte genügend Zeit, endlich alle notwendigen Ersatzteile bereitzustellen. Zum Beispiel über den offiziellen Partner iFixit. Doch es ist immer noch nichts passiert. Wer seine Pixel Watch unabsichtlich zerstört, muss zu einem neuen Gerät greifen.

Ersatzteile und Reparatur-Angebot fehlen bei der Pixel Watch immer noch

Gerade bei dieser Smartwatch ist das Display aufgrund des Designs besonders gefährdet. Es zerkratzt nicht nur schnell, es kann auch mal zu Bruch gehen. Wem das passiert, der wird nur schlechte Nachrichten vom Support oder anderen Dienstleistern erhalten: Reparatur unmöglich!

Man findet nicht nur auf reddit und in anderen Foren viele Beschwerden darüber, auch an uns treten betroffene Nutzer heran. Machen können wir da auch nichts, nicht mal in den USA ist eine Reparatur möglich. Handelt es sich nicht um einen Garantiefall, bei dem die Uhr einfach komplett getauscht wird, habt ihr ein echtes Problem.

EU-Politik will das Problem im Sinne der Nachhaltigkeit lösen

Derweil plant die EU ein Recht auf Reparatur. Hersteller müssten dann Ersatzteile ab Marktstart und für mehrere Jahre bereitstellen. Damit würde das Problem gelöst werden, dass Kunden der Pixel Watch gerade hautnah erleben. Zumindest dann, wenn sich die Hersteller auch wirklich daran halten. Garantiert ist das nicht.

In diesem ganz konkreten Fall geht es nicht nur darum, dass Google gar nicht erst eine Reparatur anbietet, es gibt nicht mal die notwendigen Ersatzteile, weshalb auch andere Dienstleister abwinken. Eine defekte Pixel Watch ist somit unbrauchbar, auch wenn man als Kunde das Geld für eine Reparatur in die Hand nehmen würde.

Egal ob als Gratis-Zugabe des Pixel 7 Pro oder eigener Kauf, ihr solltet auf eure Pixel Watch gut aufpassen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Pixel Watch: Nutzer wütend, weil Reparatur nicht möglich ist“

  1. Oh ich habe mir vor kurzem eine geholt, gerade auch wegen des Designs.
    Jetzt muss ich doch einmal schauen ob ich mir einen (subjektiv nicht so schönen) Bumper installiere…

  2. Hb eine Pixelwatch. Nach 6 Mnaten ist die Batterie auf 2-4 Stunden Laufzeit (bei wenig Gebrauch). Damit ist die Uhr unbrauchbar. Versuche den Garantieanspruch gelten zu machen. Unmöglich: es gibt schlicht keine Option online da irgendwie rauszufinden wie man das machen kann! Alle Links laufen ins Leere oder gelten nicht für Deutschland etc ….

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!