Google scheint den neuen Konto-Wechsler jetzt endlich für alle Nutzer freizuschalten. Mit einem Trick lässt sich das alles deutlich beschleunigen.

Schon seit Monaten taucht er immer wieder auf, der neue Konto-Wechsler im Play Store. Wir berichteten weltweit zuerst von europäischen Nutzern, bei denen die Veränderung auftauchte. Google verlagert diesen Bestandteil aus dem Hauptmenü (links) in die Aktionsleiste am oberen Bildschirmrand. Irgendwann später wird darüber, wo euer Profilbild nun zu sehen ist, das gesamte Hauptmenü der App landen. Diese umfangreichere Umstrukturierung hat Google in der eigenen Maps-App jüngst vollzogen. Die ersten Schritte führt man jetzt auch im Play Store für alle Nutzer durch. Und es gibt einen Trick, wie ihr den neuen Konto-Wechsler schon jetzt „aktivieren“ könnt.

Google Play Store: Neuen Konto-Wechsler jetzt freischalten

Zunächst muss die Play Store-App auf eurem Gerät wenigstens Version 19.3 oder 19.4 sein. Danach öffnet ihr Systemeinstellungen > Apps > Google Play Store > Speicher / Cache und löscht den Speicher / Cache. Nun öffnet ihr den Play Store, danach die App-Übersicht eures Gerätes (viereckige Taste oder vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen) und schließt darüber den Play Store. Wenn ihr den Play Store jetzt erneut öffnet, sollte der Konto-Wechsler an seiner neuen Position aufgetaucht sein. Dadurch verschwindet auch das letzte Überbleibsel aus Google+ aus dem Hauptmenü.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.