Folge uns

Apps & Spiele

Pokemon Go Fest 2019 findet in Dortmund statt – die wichtigsten Details

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In einem Juliwochenende 2019 wird der Westfalenpark in Dortmund nicht von Borussen überrannt, sondern von Spielern des beliebten Pokemon Go. In diesem Jahr findet ein „Pokemon Go Fest“ statt, das über insgesamt vier Tage im Westfalenpark in Dortmund sowie in der Innenstadt veranstaltet wird. Angekündigt ist der Termin für den 4. – 7. Juli 2019, willkommen sind laut den Veranstaltern Pokemon Go-Trainer aus ganz Europa.

Schon im vergangenen Jahr wurde die Bierhauptstadt von Pokemon Go-Fans quasi überfallen, die Hotels waren restlos ausgebucht. Noch scheinen sich die Preise für dieses Jahr in Grenzen zu halten, gerade Fußballfans kennen die meist völlig überzogenen Kurse der Dortmunder Hotels.

Tickets nur begrenzt verfügbar

Ein kleines „Problem“ ist aber das Ticketing, welches in diesem Jahr sehr begrenzt sein wird. Kein Nutzer kann an allen Tagen dabei sein, das schließt den Overrun der Stadt schon mal aus. Mehr Details findet ihr folgend aufgelistet:

  • Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Angebot, sowohl in der App als auch physisch vor Ort.
  • Für den Eintritt in den Westfalenpark und zur Freischaltung der Event-Spielmechanik wird ein Ticket benötigt. Weitere Informationen zum Registrierungs- und Ticketing-Prozess werden in Kürze bekannt gegeben.
  • Es können maximal 4 Tickets gleichzeitig erworben werden. Weitere Informationen zum Registrierungs- und Ticketing-Prozess werden in Kürze bekannt gegeben.
  • Tickets gelten ausschließlich für einen bestimmten Veranstaltungstag. Beim Kaufvorgang muss einer (der vier) Veranstaltungstage ausgewählt werden. Es gibt kein gebündeltes 4-Tage Ticket.
  • Eine Person kann bis zu 4 Tickets erwerben für einen einzigen/bestimmten Veranstaltungstag, aber nicht für unterschiedliche Veranstaltungstage.

Noch gibt es keine Preise für die Tickets und auch der Kaufprozess wird erst später hier verfügbar sein. Das vollständige FAQ gibt es hinter diesem Link.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge