Folge uns

Android

Potenzielle Preise für Xperia 1, Nokia 9 und andere Geräte vorab bekannt

Veröffentlicht

am

In den nächsten Tagen wird es neue Android-Smartphones nur so hageln. HMD und Sony sind mit dabei, zu den Smartphones Xperia 1 und Nokia 9 PureView soll nun die potenziellen Europreise geben. Vorweg sei gesagt: Xiaomi unterbietet keiner. Das Mi 9 soll lediglich 469 Euro kosten, da kommt nicht mal HMD ran. Obwohl der chinesisch-finnische OEM das Nokia 9 bereits für nur 599 Euro anbieten soll.

Ein derart niedriger Preis überrascht ein wenig. Aber abgesehen von der neuen Penta-Kamera steckt das Nokia 9 noch in der Vergangenheit fest, weder Design noch innere Werte liegen auf Niveau aktueller Flaggschiff-Smartphones. Also eigentlich wäre dieser Preis nur logisch.

Für 199 Euro soll es das Nokia 4.2 geben, für nur 99 Euro das Nokia 1 Plus.

Sony bietet Top-Smartphone zum Flaggschiff-Preis

Was den Preis des neuen Xperia 1 angeht, konnte man mit dieser UVP rechnen. Angeblich wird diese in Europa bei 949 Euro angesetzt, so die Gerüchte. Wie viel Wahrheit da drinsteckt, erklärt uns Sony am kommenden Montagmorgen.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt