Oppo führt ein weiteres Smartphone der Find X2-Serie in Europa ein, das Lite-Modell mit 5G-Funk bedient allerdings nicht unbedingt die Schnäppchenjäger.

Nachdem es am vergangenen Wochenende die ersten Leaks direkt von Oppo gab, scheint die Produktseite zum Find X2 Lite jetzt grundsätzlich live zu sein. Unter anderem auf der portugiesischen Webseite des Herstellers. Dort können wir nun alle wichtigen technischen Details erfahren, was das Find X2 Lite zu bieten hat. Es dürfte in Konkurrenz zum Xiaomi Mi 10 Lite stehen, das voraussichtlich eine ähnliche Ausstattung zu bieten hat. Große Unterschiede gibt wohl beim Preis.

Find X2 Lite: Premium-Performance und 5G an Bord

Folgendes Datenblatt hat Oppo für das Find X2 Lite auf der eigenen Homepage gelistet:

  • 6,4 Zoll OLED-Display, FHD+, 408 PPI
  • Snapdragon 765 mit 5G
  • 8 GB RAM, 128 GB Speicher
  • 48 MP (F1.7) Kamera + Ultra-Weitwinkel, Monochrom, Porträt
  • Bluetooth 5.1, Wlan 6, NFC
  • 4025 mAh Akku, 30 W Schnellladen
  • Android-Betriebssystem mit Google-Apps
  • 160,3 x 74,3 x 7,96 mm, 180 g

In Portugal gibt es wohl kein Find X2 Pro, dort ist das Lite-Modell das erste offiziell angebotene Smartphone der Find-Serie. Hängt sicher mit der dortigen Käuferschaft zusammen. Wenn aber einmal dieses Gerät in Europa eingeführt ist, dürfte auch der Kauf in Deutschland irgendwann möglich sein. MediaMarkt in Portugal listet wohl einen Preis von 499 Euro.

GSMArena, Oppo

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.