Amazon hat den Prime Day verschieben müssen und sucht noch immer nach dem perfekten Zeitpunkt. Das Shopping-Event soll wohl auf keinen Fall ausfallen.

Normalerweise findet mit dem Prime Day eines der größten Shopping-Events des Jahres mitten im Sommer statt. Amazon überbrückt damit das für gewöhnlich unvermeidbare Sommerloch. Allerdings hat Corona und der Shutdown in vielen Ländern für ein komplett verschobenes Jahr gesorgt. Amazon hatte jetzt mit den Sommerangeboten einen Ersatz für den Prime Day gestartet, will den Prime Day in diesem Jahr aber trotzdem unbedingt nachholen. Denn es gibt einen grundsätzlichen Unterschied: Die Sommerangebote sind deutlich verhaltener aber dafür länger.

Zum Prime Day haut Amazon üblicherweise richtig einen raus, dafür nur für einen sehr kurzen Zeitraum. Was natürlich nur geht, wenn die Lager gut gefüllt sind und alle Produkte daher in großen Mengen verfügbar sind. Ging wegen Corona zuletzt aber nicht. Um erst mal wieder Normalität einkehren zu lassen, hatte Amazon den Prime Day auf unbestimmte Zeit verschoben. Offizielle Meldungen hierzu gibt es nicht, aber einige gut informierte Insider. Jetzt soll Amazon die Aktion erneut nach hinten verschoben haben.

Amazon verschiebt den Prime Day in den Herbst

Zuletzt war wohl der Spätsommer im September für den Prime Day angedacht, aber auch daraus scheint nichts zu werden. Amazon setzt laut neuem Bericht zum dritten Mal einen anderen Zeitraum für den diesjährigen Prime Day an. In einer E-Mail an diverse Partner heißt es, dass Amazon den Prime Day jetzt für die Woche des 5. Oktober geplant hat. Das wäre dann nur etwas über einen Monat vor dem nächsten großen Ausverkauf zum Black Friday und im Dezember folgt direkt das Weihnachtsgeschäft.

Noch wollte sich Amazon auf kein bestimmtes Datum festlegen, sollen die eigentlich internen E-Mails verraten. Könnte jedenfalls ein Rekordquartal für Amazon bedeuten, wenn denn alles dann in geregelten Bahnen verläuft. Aber dieses Jahr sollten wir wohl nicht zu weit in die Zukunft planen.

Business Insider

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.