Folge uns

Android

Quick Share: Das kann das neue Datei-Teilen-Tool von Samsung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S20 Buds+ Header

Viele Jahre haben sich die Samsung, Google und Co. die AirDrop-Anwendung von Apple angeschaut, um sie erst jetzt in ähnlichen Zügen nachzubauen. Nach den ersten Berichten über diese neue App, wurde sie jetzt auf den neuen Smartphones der Galaxy S20-Serie offiziell eingeführt. Samsung nennt seine App Quick Share, damit wäre dann im Grunde auch schon alles verraten. Samsung sagt folgendes, um Quick Share mit nur einem Satz zu beschreiben: „Teile alles sofort mit deinen Freunden“.

Quick Share lagert zur Not auch in die Cloud aus

Spannend ist an Quick Share weniger das direkte Teilen von Dateien an Geräten in eurer Nähe, dann das bieten auch andere Apps schon länger. Ein Vorteil ist allerdings das Teilen an bis zu fünf Freunde gleichzeitig, ohne das eigene Smartphone dafür mit den anderen Geräten erst umständlich koppeln zu müssen. Alternativ können Dateien auch kostenlos über die Cloud geteilt werden, bis zu 5 GB je Tag. Man lädt ein File hoch und teilt dann nur noch den Link dazu mit seinen Kontakten.

Samsung stellt Quick Share zum Start nur auf der S20-Serie bereit, will die App aber auch auf älteren Geräten anbieten. Dazu gibt es noch keine weiterführenden Details, sondern nur diese erste Ankündigung.

via The Verge

Beliebte Beiträge