Radikale Planänderung: Tesla macht neues Elektroauto für Sommer 2024 offiziell

Tesla-Hero

Tesla, KI-generiert

Tesla will seine Pläne für die kommenden Jahre drastisch ändern und sich anders aufstellen.

Tesla steht gerade aus mehreren Gründen im Fokus. Zum Jahresbeginn gab es einen Einbruch bei den Neuzulassungen, es sind einige neue Modellvarianten für Model 3 und Model Y unterwegs, außerdem gibt es Neuigkeiten zum Model 2 – es kommt jetzt nämlich alles ganz anders.

Zuerst haben anonyme Insider bekannten Medien mitgeteilt, dass das Model 2 zunächst gestrichen wurde. Das günstige für Familien geeignete Auto kommt nicht, jedenfalls nicht in den kommenden Jahren. Tesla will eher in die Zukunft investieren, was Elon Musk nicht viel später bestätigte.

Präsentation noch in diesem Sommer

Denn nach diesen Berichten durch anonyme Insider hat Elon Musk angekündigt, dass er am 8. August 2024 erstmals ein „Tesla Robotaxi“ vorstellen will.

Das ist natürlich kein Auto, das in den kommenden Monaten auf deutschen Straßen fährt, aber eine maximal wichtige Investition in die Zukunft. Es gibt Länder, da fahren zum Beispiel Bahnen schon seit zig Jahren autonom.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!