Radikaler Nachfolger des BMW i8 hat es leider nicht geschafft

Bmw Logo Hero

Foto: Pablo Martinez, Unsplash

ES hätte fast einen Nachfolger für den hybriden BMW i8 gegeben, der noch sportlicher gewesen wäre.

Hin und wieder gibt es tolle Fahrzeuge, die auch einen Nachfolger oder eine Fortsetzung verdient hätten. Für mich gehört ganz eindeutig der hybride BMW i8 dazu. Und tatsächlich hatte BMW längst eine Idee davon, wie ein potenzieller i16 hätte aussehen können. Der Designer spricht heute von einem „zukünftigen Klassikers“, aber das Konzept hat es nicht geschafft.

Der BMW i8:

BMW-i8

„Der I16 ist eine Weiterentwicklung des Showcars ​​Vision M Next, das wir 2019 vorgestellt haben und das viele BMW-Enthusiasten ansprach“, schreibt einer der Designer in seinem Beitrag. Dass es der i16 nicht geschafft hat, sei wohl weniger eine gewollte Entscheidung von BMW gewesen, sondern viel mehr die große Herausforderung der gesamten Welt, die 2020 mit Corona anstand.

Der BMW i16:

BMW-i16-1
BMW-i16-2

Beim geplanten i16 war das Design auf jeden Fall noch radikaler auf Sport getrimmt.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.