Raspberry Pi: Kamera-Modul ist fertig

rasp-pi-camera-wired-design1

In den letzten Tagen hatten wir wieder ein paar Artikel zum Raspberry Pi rausgehen, denn unter anderem ist das etwas günstigere A-Modell seit ein paar Tagen auch in Europa verfügbar. Jetzt geht es aber mal ausnahmsweise um ein Zubehör für den Mini-Computer, denn das offizielle Kamera-Modul wurde jetzt fertiggestellt. Die quasi einfach ansteckbare Kamera bietet einen 5 Megapixel Sensor und macht Fotos in einer Auflösung von 2592 x 1944 Pixel, auch Full-HD-Videos bei 30 Bildern pro Sekunde sollen damit kein Problem sein. Aktuell ist zwar die Hardware fertig, doch die Fotos erzielen noch nicht das gewünschte Ergebnis, weshalb man aktuell noch an der Software entwickelt. Zudem gibt es wohl noch ein paar kleinere Problemchen mit den Treibern.

Die Leiterplatte der Kamera hat die Maße 25 x 20 x 9mm und ist damit wie erwartet recht kompakt. Das Modul selbst ist allerdings im Vergleich zum Computer Raspberry Pi recht teuer, denn es wird zu 25 Dollar in die Online-Shops kommen. Ein genaueres Release-Date steht aktuell noch aus, wir werden euch wie gewohnt unterrichten, wenn es Neuigkeiten gibt.

camera-raspberry-pi-wired-design-660x550

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Engadget Quelle Wired)