Neue Modelle der äußerst beliebten Redmi Note-Reihe von Xiaomi gibt es nun schon eine Weile. Wir warten aber noch immer auf den Marktstart in Europa. Lange soll es nicht mehr dauern, deshalb sickern neue Infos durch.

  • Für Europa steht die Redmi Note 11-Serie vor der Tür.
  • Aber was kosten die neuen Bestseller?
  • Und was steckt bei uns eigentlich drin?

Xiaomi hat die neue Redmi Note 11-Serie bereits in China vorgestellt. Aber der Marktstart in Deutschland bzw. Europa lässt auf sich warten. Außerdem nennt Xiaomi die Geräte bei uns manchmal anders und die Preise lassen sich auch nicht direkt umrechnen. Nun soll eine recht vertrauenswürdige Quelle mehr Details zur Preisstrategie für uns bereithalten.

Redmi Note 11 Pro und Pro+ liegen wohl bei über 300 Euro

Wie man bei MySmartPrice angeblich weiß, kostet der Einstieg mit dem Redmi Note 11 bei uns rund 250 Euro. Dafür gibt es die Variante mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicher. Weniger kann man für diesen Kurs meiner Meinung nach auch nicht anbieten. 290 Euro kosten 4 Gigabyte RAM und 128 Gigabyte Speicher, 330 Euro kostet eine Aufstockung auf 6 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher.

Ausstattung in Europa etwas anders

Bei diesen Preisen ist wohl fast klar, dass die Pro-Modelle erst bei über 300 Euro anfangen. Aber so genau kann man das jetzt noch nicht sagen. Es gibt auch Spekulationen über andere Hardware. Für das globale Redmi Note 11 sei wohl der Snapdragon 680-Prozessor vorgesehen und daher kein MediaTek-Chip. Außerdem sei kein OLED-Display vorgesehen, sondern ein LCD mit 90 Hz.

Redmi Note 11-Serie: Mit sehr starken Smartphones greift Xiaomi neu an

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.