Das am meisten verkaufte Smartphone stammt mal wieder von Apple, doch unter den Android-OEMs gab es einen Wechsel unter den Bestsellern.

Ein Unternehmen für Marktanalysen zieht zur ersten Jahreshälfte 2020 eine Bilanz, dabei gibt es gleich mehrere Auffälligkeiten. Zum einen hat Apple natürlich gleich wieder mehrere verschiedene Smartphone-Modelle besonders gut verkaufen können. Im Vorjahr war das iPhone XR an der Spitze, dieses Jahr dominiert das iPhone 11 die Bestseller-Smartphones. Abgeschlagen dahinter ist auf dem zweiten Rang Samsung, allerdings mit einem deutlich günstigeren Mittelklasse-Gerät.

Nur Apple hat hochpreisige Bestseller

An diesem Punkt fällt schon die erste Veränderung auf, denn das Galaxy A51 ist das einzige Samsung-Smartphone in dieser Liste. Im Vorjahr sah das noch ganz anders aus. Außerdem tummelten sich letztes Jahr noch drei Android-OEMs in dieser Liste, nun sind es mit Xiaomi und Samsung nur noch zwei. Xiaomi dominiert allerdings, kann vier seiner Smartphones der Redmi-Serie in den Top 10 platzieren.

In Europa verkauft Xiaomi besonders Smartphones ab 300 Euro gut, weltweit kommen eher die sehr günstigen Geräte gut an. Eine erneute Bestätigung erhalten die Chinesen dafür, dass sie mit der Redmi Note 8-Serie einiges richtig gemacht haben.

via omdia

Wenn auch nicht sehr stark, haben die Verkaufszahlen der Top 10 ein wenig gelitten. Corona sorgte für insgesamt weniger Verkäufe. Dass Samsung nur noch ein einziges Gerät in den Top 10 platzieren konnte, unterstreicht das schwache erste Halbjahr der Südkoreaner. Samsung gab zwischenzeitlich wegen der schlechten Verkäufe sogar die Marktführung an Huawei ab. Letztere platzieren auch in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres kein eigenes Smartphone in die Top 10.

Xiaomi winkt mit dem Zaunpfahl

Egal in welcher Preisklasse, Xiaomi will an Huawei vorbei und Samsung angreifen. Das unterstreicht diese Liste erneut, auch das generelle Wachstum des Herstellers offenbart dies. In Börsenkreisen kommt Xiaomi derzeit genauso gut an. Da wächst ein potenzieller Riese, wenn die Politik nicht wie bei Huawei eingreift.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.