Android-Smartphones von Motorola sind zumindest in den unteren Preisklassen weiterhin hoch im Kurs, auch deshalb gibt es einige gĂŒnstiger EinteigergerĂ€te jetzt nochmals rabattiert. Nachdem bereits das einfache Moto G8 zuletzt hĂ€ufiger reduziert war, gibt es in diesen Tagen bei Amazon unter anderem das Power-Modell zum Preis ab nur 149,99 Euro. Es verfĂŒgt ĂŒber einen 5.000 mAh großen Akku und soll damit besonders gute Laufzeiten erzielen.

  • 6,4 Zoll, FHD+ Display (2.300 x 1.080), 19:9-Format
  • Qualcomm Snapdragon 665, 4 GB RAM
  • 64 GB Speicher + microSD-Slot (bis 512 GB)
  • 16 MP F1.7 Kamera + Makro + Ultra-Weitwinkel + Zoom
    16 MP F2.0 Frontkamera
  • 5000 mAh Akku, USB-C, 15W-Schnellladen inkl. 18W-LadegerĂ€t
  • 2 Dolby Stereo-Lautsprecher, Klinkenanschluss, Fingerabdrucksensor
  • Dual-SIM, GPS, Bluetooth 5, WLAN mit 2,4 GHz
  • 156 x 76 x 10 mm, 197 g

Moto G Pro ist ebenfalls gĂŒnstiger, dafĂŒr mit Stylus

Wer nochmal 50 Euro mehr berappen kann, bekommt dafĂŒr das Moto G Pro mit etwas mehr Datenspeicher, besserer Kamera und dem praktischen Stylus. Es ist eines der letzten GerĂ€te mit Android One, hat daher eine Garantie fĂŒr zwei Jahre auf neue Software-Updates (Android und Sicherheit). Nur noch 199,99 Euro werden in diesen Tagen fĂŒr das Moto G Pro fĂ€llig.

  • 6,4 Zoll LC-Display, FHD+, Stylus
  • 4000 mAh Akku, 15 Watt Schnellladen, USB-C
  • Snapdragon 665-Prozessor, 4 GB RAM
  • 128 GB Speicher, erweiterbar per microSD
  • 48 MP Hauptkamera + Ultra-Weitwinkel, Makro, ToF
  • Stereo-Lautsprecher, Klinkenanschluss, Fingerabdrucksensor
  • Wlan 5, Bluetooth 5, NFC (Google Pay), LTE, Dual-SIM
  • 158,6 x 75,8 x 9,2 mm, 192 g
  • Android OS mit Google-Apps ab Werk

Anmerkung: Preise sowie angebotene Produkte können sich kurz vor oder wĂ€hrend der Aktion noch Ă€ndern. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir empfehlen auch einen eigenen Blick auf einen Preisvergleich vor dem Kauf. Mehr Deals hier. Wenn du einen Tipp fĂŒr uns hast, komm‘ in unsere Telegram-Gruppe!

Denny Fischer

GrĂŒnder und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder ĂŒber die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die ĂŒblichen Regeln fĂŒr Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.