Motorola Moto G9 Plus: Ein paar Wochen seit dem letzten Angebot taucht das Moto G9 Plus wieder mal in einer Aktion auf. Diesmal ist der Preis allerdings nur für exakt 24 Stunden reduziert, dafür auf einen sehr attraktiven Preis. Im Vergleich zum letzten Deal fällt dieser nämlich nochmal etwas tiefer, auf nur noch 199 Euro. Für diesen Kurs gibt es das Android-Smartphone bis 9 Uhr am Donnerstag bei MediaMarkt im Online-Shop.

In dieser Preisklasse kommt man nach wie vor nur schwer an Motorola vorbei. Der inzwischen zu Lenovo gehörende Smartphone-Hersteller hat mit der G-Reihe die Mittelklasse quasi erfunden.

Das steckt im Motorola Moto G9 Plus:

  • 6,8 Zoll FHD+ Display, LCD mit HDR10
  • 64 MP Quadkamera (Ultra-Weitwinkel, Tiefensensor, Makro)
    16 MP Frontkamera
  • 4 GB RAM, 128 GB Speicher (erweiterbar)
  • Snapdragon 730G-Prozessor
  • Android mit Google-Apps vorinstalliert, 11er Update garantiert
  • 5.000 mAh Akku, 30 Watt Schnellladen per USB-C
  • 170 x 78,1 x 9,7 mm, 223 g
  • Fingerabdrucksensor in der Einschalttaste
  • Dual-SIM, Bluetooth 5, Wlan 5, GPS, NFC
  • Farben: Blau

Hier entlang zum Angebot >

Laufzeit des Angebots: 9 Uhr, 17. März bis 9 Uhr, 18. März 2021.

Screenshot des Angebots:

Anmerkung: Preise sowie angebotene Produkte können sich kurz vor oder während der Aktion noch ändern. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir berücksichtigen nur deutsche Shops und empfehlen auch einen eigenen Blick auf einen Preisvergleich vor dem Kauf. Mehr Deals hier. Wenn du einen Tipp für uns hast, komm‘ in unsere Telegram-Gruppe!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Ich hätte einen Haufen Leute in Familie und Bekanntenkreis, die das Teil sofort kaufen würden, hätte es anständige Maße um max. 15 x 7cm und max. 170g Gewicht. Alles stimmt an dem Gerät, aber so leider ein No-Go.
    Hier kamen bis zum Phablet-Wahn alle Generationen vom 1. bis zum 6. in’s Haus, dann wurden die Geräte leider zu groß. So kann man treue Kunden ohne Not vergraulen. Weiter so!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.