Folge uns

Android

Samsung: Es kommt kein Galaxy S3 im April

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

samsung-galaxy-s-iii-rumor

samsung-galaxy-s-iii-rumor

Im nächsten Monat sollte es bereits so weit sein und das Galaxy S3 von Samsung vorgestellt werden, das wohl meist erwartete Smartphone des Jahres, denn es hat viele Konkurrenten zu schlagen und nach dem Galaxy S2 sind natürlich die Erwartungen an den Nachfolger extrem hoch. Und während in der letzten Woche eben wiedermal ein Portal exklusive Infos bekommen haben wollte, hat sich nun nach MTNews auch Samsung selbst auf einem offiziellen Twitter-Account gemeldet.

Der offizielle Account des hauseigenen Blogs „Samsung Tomorrow“ hat sich bereits am letzten Freitag zu Wort gemeldet und den Starttermin für April nicht bestätigt, diese Meldung sei unwahr und ein Termin wird in der nächsten Zeit von Samsung bekannt gegeben. Es heißt also weiter warten, bisher gibt es ja noch nicht mal irgendwelche Leaks, bis auf die vor Kurzem veröffentlichten Insider-News zur möglichen Hardware. [via] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Dave

    5. März 2012 at 13:01

    Spekulationen Spekulationen Spekulatius ähh….
    Tatsache is doch Samsung macht das genauso wie Apfel …erst iPhone for dann iPhone for Ass und dann ganz legitim iPhone 5 oder so …
    sprich Samsung Galaxy SII dann Samsung Galaxy SII plus und dann iwann Samsung Galaxy SIII …
    nunja is ja nur meine Meinung xD

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.