Mit Sondermodellen möchte Samsung seine Fans glücklich machen, das aktuellste Modell hat auf jeden Fall die passende Kamera dafür an Bord.

Samsung hatte im vergangenen Jahr erstmals eine sogenannte Fan Edition an den Start gebracht, die nun wohl für die kommenden Jahre beständig neu erscheint. Man möchte mit möglichst viel Top-Hardware die ansprechen, die sich nicht die teuersten Geräte leisten können, deren Vorzüge aber gerne haben möchten. Die Frage ist natürlich am Ende, wie viele Kompromisse der Käufer für einen günstigeren Preis eingehen muss?

Im Bereich der Kamera scheint Samsung nicht viel zu ändern, was für das Datenblatt und auch die alltägliche Benutzung angeht. Das konnten bereits diverse Testvideos unter Beweis stellen und jetzt auch der sogenannte DXOMARK. Der für Kameras angedachte Benchmark lässt das Samsung Galaxy S20 FE mit schlussendlich 115 Punkten zwar ins Mittelfeld abfallen, doch ein Galaxy S20+ oder Galaxy Note Ultra haben mit 118 bzw. 120 Punkten kaum mehr erreichen können.

Samsung Galaxy S20 FE: Kamera in Vergleichsvideos

Warum ist das heute eigentlich noch interessant, Monate nach Marktstart des Smartphones? Nun, die Preise fallen immer weiter und die potenzielle Kundschaft wird damit größer. Bei vielen dürfte da die Frage aufkommen, was die Kamera auf dem Kasten hat und ob andere Geräte besser sind oder mithalten können. Nach Betrachtung der Gesamtpunktzahl liegt das Galaxy S20 FE 4G auf Niveau von Huawei P30 Pro, OnePlus 8 Pro und Xiaomi Mi 10T Pro.

Samsung Galaxy S20 FE 5G Datenblatt

  • 6,5 Zoll FHD AMOLED Display, 120 Hz
  • 12 MP Kamera (Super Steady) + Ultra-Weitwinkel + Telephoto (3x – 30x Zoom)
    32 MP Frontkamera
  • Snapdragon 865-Prozessor von Qualcomm, 5G
  • 6 GB RAM (LPDDR5), 128 GB Speicher (erweiterbar bis 1 TB)
  • IP68 (wasserfest)
  • 4500 mAh Akku, Wireless-Charging, Powershare, 25 W Schnellladen
  • Wlan 6, Bluetooth 5.1, 5G
  • Farben: Blau, Rosa, Türkis, Rot, Orange, Weiß
  • *4G-Modell mit Exynos-990-Prozessor

DXOMARK

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.