Samsung Galaxy A14: Erstes 2023er Modell bekommt garantiert Android 15 und kostet nur 200 Euro

Samsung-Galaxy-A14
  • Das erste 2023 Galaxy-Handy ist offiziell.
  • Ein Einsteiger-Handy mit Update-Garantie.
  • Käufer bekommen viel für wenig Geld.

Samsung startet ins neue Jahr mit einem neuen Android-Smartphone der unteren Preisklasse, das in Europa wohl um die 200 Euro kosten wird. Für diesen Preis verzichtet der Käufer des Galaxy A14 auch nicht auf moderne Funktionen wie 5G-Funk. Updates verspricht Samsung für vier Jahre, wobei Major-Updates wie neue Android-Versionen für zwei Jahre garantiert sind.

Android 14 und Android 15 fallen in die Update-Garantie

Android 13 ist ab Werk bereits vorinstalliert. Außerdem gibt es ein 6,6 Zoll großes FHD+ LCD mit 90 Hz, einen 5.000 mAh Akku mit 15 Watt Ladegeschwindigkeit, 4 GB RAM, 64 GB Speicher, einen Mittelklasse-Chipsatz von MediaTek und eine 50 MP Hauptkamera + Linsen für Tiefe und Makro. Der Fingerabdrucksensor steckt in der Einschalttaste.

Beim Design bedient sich Samsung zumindest in groben Zügen bei seinen Flaggschiff-Smartphones. Insbesondere der Kamerabereich erinnert an die teuren Galaxy-Modelle. Irgendwann im Frühjahr 2023 wird das Samsung Galaxy A14 im Handel verfügbar sein.

Samsung-Galaxy-A154-Rueckseite

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Samsung Galaxy A14: Erstes 2023er Modell bekommt garantiert Android 15 und kostet nur 200 Euro“

  1. Wann gibt es endlich wieder ein Smartphone, das in die Hosentasche passt?!??!! Ich hätte es gerne stets bei mir! Ich brauche kein riesiges Display!! für Filme hab ich mein Tablet, Schleppi, PC oder TV. Ich benötige ein Smartphone, das die wichtigsten Dinge leistet: Telefon, What’sApp, SMS, Terminkalender, ggf. e-mail, GoogleMaps, eine ordentliche Kamera, die Möglichkeit für ein paar Apps, die wenig Platz brauchen wie z.B. EasyPark und eine Möglichkeit, für z.B. Fotos eine größere Speicherkarte zu benutzen. Alles andere ist unwichtig und wird von mir und den meisten älteren Nutzern sowieso nicht genutzt! Gebt uns endlich unser kleines Smartphone wieder!!!!

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!