Samsung führt demnächst eine komplett neue C-Serie ein, jetzt gibt es das Galaxy C5 auf ein paar ersten Fotos in voller Pracht zu sehen. Bislang ist noch davon auszugehen, dass die C-Serie von Samsung vorerst nur in Asien erhältlich sein wird, dennoch sind die neuen Android-Smartphones mit Metallgehäuse durchaus interessant. Und man weiß ja nicht, ob diese Geräte eventuell auch eine erhöhte Nachfrage hier bei uns in Europa auslösen könnten.

Das Galaxy C5 wird offensichtlich eines der ersten Geräte dieser neuen Serie sein, die nicht nur aus Metall gefertigt ist, sondern zudem auch wie bereits erhältliche Smartphones* aussieht. Während man beispielsweise bei den neuen Galaxy J-Geräten eine andere Lösung für die Antennen gefunden hat, sorgt das durch andere Hersteller bekannte System bei den C-Geräten für den Look, der auf der Rückseite diese Kunststoffstreifen mitbringt.

Ihr wisst ja sicherlich, welche Hersteller ähnliche Geräte in den vergangenen Jahren am Markt hatten. Ich gehe aber mal davon aus, dass Samsung hier eventuell fertige „Rohlinge“ einkauft, weshalb in China viele günstige Smartphones gleich aussehen.

(Bilder/via Weibo, Twitter)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.