Es war erst nur ein Gerücht, jetzt ist es bestätigt, denn Samsung bringt tatsächlich eine eigene Galaxy Camera auf den Markt. Die offizielle Präsentation folgt erst 19 Uhr, doch die Kollegen von Pocketnow konnten Bilder und Daten zu dieser Kamera sowie dem Galaxy Note 2 schon jetzt verraten. Die Galaxy Camera kommt mit einem 16 Megapixel BSI-Sensor daher, das Objektiv bietet einen 21x Zoom und auf der Rückseite ist ein 4,8 Zoll SLC-Display verbaut, um das auf der Kamera befindliche Android OS zu steuern. Es wird wohl verschiedene Varianten mit WiFi-Only, UMTS und sogar LTE geben, wobei genauere Daten wir dann erst nach der Präsentation weitergeben können.

PS: wenigstens ist die Kamera ohne den obligatorischen Home-Button :)

>>  Samsung Galaxy Camera kaufen

[asa]B009RK8G14[/asa]

 

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.