Samsung Galaxy Gear 2 soll günstiger werden

Samsung Galaxy Gear Test-8

Samsung wird noch im Frühjahr eine neue Galaxy Gear präsentieren, wie schon seit einigen Tagen bekannt sein dürfte. Die New York Times hatte das erneut bestätigt, möglicherweise gibt es die neue Datenuhr schon zum 24. Februar in Barcelona. Jetzt gibt es Infos aus Korea was den Preis der neuen Galaxy Gear 2 anbelangt.

Günstiger soll er werden, so zumindest weiß man bei es ZDnet. Zum Marktstart der Galaxy Gear lag der Preis bei heftigen 300 Euro und teilweise mehr, doch selbst mit 200 Euro ist die Uhr noch recht teuer, gemessen an ihrer Hardware. Denn es bleibt festzuhalten, dass man bereits Smartphones für deutlich weniger Geld bekommt, die letztlich mehr Module verbaut haben.

Was wird also passieren? Samsung muss fast zwangsläufig den Preis senken, um überhaupt ein größeres Interesse zu wecken. Ob der aber bei unter 200 Euro landen wird, lässt sich derzeit nur schwierig einschätzen. Zumal auch interessant wird, ob die zweite Generation wieder zwingend an Samsung-Smartphones gebunden ist.

Mir hat die Galaxy Gear bereits ganz gut gefallen, ein neues Modell sollte aber auf jeden Fall leichter werden und mehr Akkulaufzeit bieten.

Zum Mobile World Congress können wir mehrere smarte Uhren erwarten, auch Huawei ist dabei.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via mobiFlip, Sammobile)